Liebe Ongeroder, was passiert im Verein?

Es wurde wieder gespendet: je 300 Euro an den Jugendclub Ammerweg und an den Martinsverein Unterrath-West.
Es gibt immer wieder Abstandstreffen des Vorstandes bei denen Ideen und die aktuelle Ausnahmesituation besprochen werden. Themen sind immer wieder der Spielplatz und der Bouleplatz in Zusammenarbeit mit dem Gartenamt. Was kann verändert oder verbessert werden? Hier gibt es momentan nichts neues. Außerdem gab es Überlegungen zum Stammtisch, Weihnachtssingen und einer internen Weihnachtsfeier. Da aber die Coronazahlen im Moment wieder steigen, müssen wir leider von allen Ideen für dieses Jahr Abstand nehmen, damit wir alle gesund bleiben. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir hoffen auf das nächste Jahr🍀
In diesem Sinne, bleibt alle gesund.
Euer Vorstand